Media Lab (Cogneon Akademie)

Aus Copedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Cogneon Media Lab ist ein Raum in der Cogneon Akademie. Der Raum hilft Organisationen und Wissensarbeitern, die Erstellung von Multimedia-Inhalten für den Wissenstransfer zu erlernen. Zur Ausstattung gehören ein Medienschrank mit Ausrüstung, das Media Lab Studio für Aufnahme und Schnitt sowie die benötigte Software. Typische Anwendungsszenarien sind Schulungs- und Vortragsaufzeichnungen, Erklärvideos, vertonte Präsentationen, Screencasts und Podcasts.

Formate

Mit der Ausstattung des Media Labs können verschiedene Formate produziert werden, z.B.:

Hardware und Arbeitsmittel

Kameras und Webcams

Als Kameras für die Videoaufzeichnung können Camcorder, Spiegelreflexkameras (DSLR), Webcams und Smartphones eingesetzt werden. Für Videoaufnahmen stehen im Media Lab zusätzlich Stative, Hintergründe und Beleuchtung zur Verfügung.

Mikrofone und Kopfhörer

Der Ton macht die Musik, daher ist die richtige Mikrofon-Auswahl entscheidend. Je nach Einsatzzweck kommen Hör-/Sprechkombinationen, Nackenbügel-, Hand-, Shotgun- oder Lavalier-Mikrofone zum Einsatz. Diese können Audio-Signale per Kabel oder Funk übertragen.

Audiorecorder und interfaces

Die Aufzeichnung von Audio- und Video-Signalen kann direkt mit Software oder mit spezieller Hardware erfolgen. Zum Einsatz kommen Fieldrecorder und Audio-Interfaces. Diese zeichnen auf SD-Karten auf oder werden per USB direkt mit einem Computer verbunden.

Mischpulte und Effektgeräte

Um verschiedene Bild- und/oder Tonquellen miteinander zu kombinieren und die Signaleigenscjaften zu beeinflussen sind Mischpulte und Effektgeräte notwendig. Dazu gehören beispielsweise Audio- und Video-Mischer, Digital-Analog-Wandler sowie digitale Signalprozessoren.

Videomischer und -recorder

Software und Apps

Für den Umgang mit Multimedia-Inhalten ist ein breites Spektrum von Softwareanwendungen wie z.B. Digital Audio Workstations (DAW), Videoschnittsoftware und Software zur Transkodierung verfügbar. Ein Media Lab USB-Stick mit vorinstallierter Windows-Software (PortableApps) liegt in der Akademie aus.

Zubehör

Yongnuo YN-160

Ausstattung

  • Schreibtische
  • mobiler Arbeitsplatz
  • Aufbewahrungsschrank

Siehe auch

Das Cogneon Media Lab verfügt über mehrere Podcast-Studios, die je nach Anwendungsfall mobil eingesetzt werden können.