Persönliches Wissensmanagement

Mit persönlichem Wissensmanagement bezeichnet man die Führung und Gestaltung des eigenen Lebens gemäß der Prinzipien des Lebenslangen Lernens. Die Prozesse im persönlichen Wissensmanagements lassen sich aus den Bausteinen des Wissensmanagements ableiten:

Bausteine-wm.gif

Basis für das persönliche Wissensmanagement ist die Entwicklung einer persönlichen Wissensstrategie anhand der eigenen Vision. Der persönliche Wissensstrategieprozess hilft, Klarheit über die gewünschte und notwendige Wissensentwicklung zu erlangen. Da das Wissen an den Menschen gebunden ist und dieser im Mittelpunkt steht, kann persönliches Wissensmanagement nicht von der ganzheitlichen persönlichen Entwicklung getrennt werden.

Methoden

Einen schönen Überblick über pWM-Methoden bietet die interaktive Grafik

Siehe auch

Literatur

Weblinks