Connections: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Copedia
K (Simon.dueckert verschob die Seite IBM Connections nach Connections)
 
(13 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''IBM Connections''' (früher Lotus Connections) ist eine Software für [[Soziales Netzwerk|soziale Netzwerke]].
+
'''IBM Connections''' (früher Lotus Connections) ist eine Software für [[Soziales Netzwerk|soziale Netzwerke]]. Auf der Startseite befindet sich ähnlich wie bei Facebook oder Xing ein Microblog-Eingabefeld und ein [[Aktivitätenstrom]]. Connections kann über Apps mobil auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden.
 +
 
 +
<embedvideo service="youtube">https://youtu.be/OefC3prMuCE</embedvideo>
 +
 
 +
== Screenshots ==
 +
[[Bild:ConnectionsScreenshot.jpg]]
  
 
== Funktionen ==
 
== Funktionen ==
[[Bild:IBM-Connections-Screenshot-Startseite.jpg|thumb|Screenshot Startseite von IBM Connections]]
+
* '''Statusaktualisierungen''' - [[Microblog]]-Funktion mit Linkerkennung, Hashtags und Dateianhängen
 +
* '''Aktivitäten'''
 +
* '''Blogs''' - Nutzer können ihren eigenen [[Weblog]] starten
 +
* '''Lesezeichen''' - Verwaltung von Bookmarks, die als öffentlich oder privat markiert ([[Social Bookmarking]]) und mit Tags versehen werden können
 +
* '''Communitys''' - Möglichkeit, [[rechnergestützte Gruppenarbeit]] zu unterstützen. Gruppen können getaggt werden, ein Quickr- Wiki oder -Teamarbeitsbereich können der Gruppe hinzugefügt werden. Gruppen können öffentlich, moderiert oder eingeschränkt sein.
 +
* '''Dateien''' - hinter dieser Funktion steht IBM Docs. Dateien könne. hochgeladen und in Ordnern strukturiert werden
 +
* '''Profile''' - Profil eines Nutzers mit ca. 15 Feldern
 +
* '''Foren''' - digitale Disskussionsforen
 +
* '''Wikis''' - Wiki-Farm, die das Anlegen einzelner Wikis mit je eigenen Lese- und Schreibberechtigungen unterstützt
  
* Statusaktualisierumgen
+
== Tipps und Tricks ==
* Aktivitäten
+
* [https://greenhouse.lotus.com/blogs/nav/toolbox?appName=blogs&lang=de_de Bookmarklets zu Lesezeichen, Diskussion oder zugehörige Community]
* Blogs
 
* Lesezeichen
 
* Communitys
 
* Dateien
 
* Profile
 
* Foren
 
* Wikis
 
  
 
== Fallbeispiele ==
 
== Fallbeispiele ==
* [[Bayer]]
+
* [[Bayer]]<ref>How this CIO Helped Bayer Become Social. URL: http://www.forbes.com/sites/markfidelman/2012/05/28/how-this-cio-helped-bayer-become-social, abgerufen am 09.03.2013.</ref>
* [[BASF]]
+
* [[BASF]] - connect.BASF<ref>connect.BASF - the Online Business Network. URL: http://de.slideshare.net/basf/connect-basf-onlinebusinessnetwork#btnPrevious, abgerufen am 09.03.2013.</ref>
* [[Robert Bosch]]
+
* [[Robert Bosch]]<ref>Implementierung von IBM Connections bei der Robert Bosch GmbH: Erfahrungen und Empfehlungen. URL: http://www-05.ibm.com/de/events/connect/pdf/04_Connect_Vortrag_Bosch_Porsche.pdf, abgerufen am 09.03.2013.</ref>
* [[Continental]]
+
* [[Continental]] - ConNext<ref>Web 2.0: Conti setzt auf Vernetzung der Mitarbeiter. URL: http://www.automotiveit.eu/kulturwandel-conti-setzt-auf-die-strategische-vernetzung-der-mitarbeiter/blickpunkt/id-0029795, abgerufen am 09.03.2013.</ref>
 
* [[Hamm Reno]]
 
* [[Hamm Reno]]
* [[Rheinmetall]]
+
* [[Rheinmetall]] - Gate2<ref>Enterprise Business Collaboration 2.0. URL: http://www.knowtech.net/files/documents/f03_01_bentele_rheinmetall.pdf, abgerufen am 09.03.2013.</ref>
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==
* [[Soziale Software]]
+
* [[Soziales Intranet]]
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
* http://www-01.ibm.com/software/de/lotus/wdocs/connection
 
* http://www-01.ibm.com/software/de/lotus/wdocs/connection
 
* https://greenhouse.lotus.com (zum Testen von Connections)
 
* https://greenhouse.lotus.com (zum Testen von Connections)
 +
* [https://greenhouse.lotus.com/help/index.jsp?topic=%2Fcom.ibm.lotus.connections.forums.help Online-Hilfe]
 +
 +
== Einzelnachweise ==
 +
<references />

Aktuelle Version vom 3. Oktober 2016, 08:09 Uhr

IBM Connections (früher Lotus Connections) ist eine Software für soziale Netzwerke. Auf der Startseite befindet sich ähnlich wie bei Facebook oder Xing ein Microblog-Eingabefeld und ein Aktivitätenstrom. Connections kann über Apps mobil auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden.

Screenshots

ConnectionsScreenshot.jpg

Funktionen

  • Statusaktualisierungen - Microblog-Funktion mit Linkerkennung, Hashtags und Dateianhängen
  • Aktivitäten
  • Blogs - Nutzer können ihren eigenen Weblog starten
  • Lesezeichen - Verwaltung von Bookmarks, die als öffentlich oder privat markiert (Social Bookmarking) und mit Tags versehen werden können
  • Communitys - Möglichkeit, rechnergestützte Gruppenarbeit zu unterstützen. Gruppen können getaggt werden, ein Quickr- Wiki oder -Teamarbeitsbereich können der Gruppe hinzugefügt werden. Gruppen können öffentlich, moderiert oder eingeschränkt sein.
  • Dateien - hinter dieser Funktion steht IBM Docs. Dateien könne. hochgeladen und in Ordnern strukturiert werden
  • Profile - Profil eines Nutzers mit ca. 15 Feldern
  • Foren - digitale Disskussionsforen
  • Wikis - Wiki-Farm, die das Anlegen einzelner Wikis mit je eigenen Lese- und Schreibberechtigungen unterstützt

Tipps und Tricks

Fallbeispiele

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. How this CIO Helped Bayer Become Social. URL: http://www.forbes.com/sites/markfidelman/2012/05/28/how-this-cio-helped-bayer-become-social, abgerufen am 09.03.2013.
  2. connect.BASF - the Online Business Network. URL: http://de.slideshare.net/basf/connect-basf-onlinebusinessnetwork#btnPrevious, abgerufen am 09.03.2013.
  3. Implementierung von IBM Connections bei der Robert Bosch GmbH: Erfahrungen und Empfehlungen. URL: http://www-05.ibm.com/de/events/connect/pdf/04_Connect_Vortrag_Bosch_Porsche.pdf, abgerufen am 09.03.2013.
  4. Web 2.0: Conti setzt auf Vernetzung der Mitarbeiter. URL: http://www.automotiveit.eu/kulturwandel-conti-setzt-auf-die-strategische-vernetzung-der-mitarbeiter/blickpunkt/id-0029795, abgerufen am 09.03.2013.
  5. Enterprise Business Collaboration 2.0. URL: http://www.knowtech.net/files/documents/f03_01_bentele_rheinmetall.pdf, abgerufen am 09.03.2013.