Aktionen

Wissen gewinnt

Aus Copedia

Wissen-gewinnt.jpg

Das Buch Wissen gewinnt. Knowledge Flow Management von Dr. Christof Schmitz und Betty Zucker erschien 1996 im Metropolitan Verlag. Darin stellen sie einen Ansatz für die gewinnbringende Nutzung und Entwicklung von Wissen für Unternehmen vor: Knowledge Flow Management.

Inhalt

  • Wissen gewinnt
  • Wissen - des Pudels Kern
  • Wissen, Brotbacken und Managen
  • Wissen ist Dynamik
  • Die Evolution zur Engstirnigkeit
  • Die Leistung der Engstirnigkeit
  • Die Schleusen öffnen - Wissen organisieren
  • Nicht-triviales Organisieren
  • Wie man Frösche küsst - Wissen managen
  • Wissen entwickeln können
  • Von der Neugier und anderen Leidenschaften
  • Auf dem Weg zum Prinzentum - Was können Sie tun?

Trivia

  • Im Vorwort wird Susan Stucky, Patricia Seemann, Scott Cook, Leif Edvinsson, Edna Pasher und Sigrid Viehweg für die Unterstützung gedankt.
  • Das Fallbeispiel Skandia mit dem Management des Wissenskapitals wird genannt (S. 19).
  • Eine Wissensmanagement-Tagung am GDI Rüschlikon im Februar 1995 wird erwähnt (S. 29).
  • Im Buch sind neun konkrete Management-Tools in Toolbox-Kästen beschrieben (S. 30, 32, 39, 52, 63, 155, 184, 196, 250).

Siehe auch

Literatur

  • Schmitz, C., Zucker, B.: Wissen gewinnt. Knowledge Flow Management. Metropolitan. Düsseldorf. 1996. ISBN 3-89623-037-9

Weblinks