Aktionen

Hilfe

Weiterleitung

Aus Copedia

Eine Weiterleitung leitet im Wiki einen Artikel auf einen anderen um. Man bezeichnet sie auch oft mit dem englischen Begriff als Redirect.

Wird der weiterleitende Begriff aufgerufen, zeigt das Wiki stattdessen sofort den Artikel unter dem zweiten Begriff an. Damit kann man beispielsweise erreichen, dass beim Aufruf des Artikels Vicco von Bülow unmittelbar der Artikel Loriot erscheint. Eine Weiterleitung ist also wie ein Artikel zu XXXX einer klassischen Enzyklopädie in Buchform, der nur aus einem Siehe: YYYY besteht. Wikipedia schlägt dann beim Nachschlagen von XXXX sogar gleich YYYY auf.

Durch überlegtes Weiterleiten verbessert man die Ergebnisse von Suchen. Einmal, indem zu artikellosen, aber weiterleitenden Begriffen am Ziel das Gesuchte gefunden wird, was ohne Weiterleitung nicht der Fall wäre. Zum anderen, indem Zusammengehöriges, also etwa Synonyme, auch zusammen in einem einzigen Artikel abgehandelt werden können.

Muster einer Weiterleitung:
#WEITERLEITUNG [[Zielartikelname]]
#REDIRECT [[Zielartikelname]]

Eine Weiterleitung anlegen

Angenommen, es soll von einem XXXX (z. B.: Vicco von Bülow) auf ein YYYY (z. B.: Loriot) weitergeleitet werden. Dann

  • legt man eine neue Seite XXXX an oder öffnet sie zum Bearbeiten, falls sie schon existiert
  • schreibt in die erste Zeile buchstäblich eines von
    • #WEITERLEITUNG [[YYYY]] oder
    • #REDIRECT [[YYYY]] oder
    • #Weiterleitung [[YYYY]] oder
    • #Redirect [[YYYY]] oder
    • #weiterleitung [[YYYY]] oder
    • #redirect [[YYYY]]
  • und speichert dann die Seite XXXX.

Das einzelne Leerzeichen in der Mitte ist obligatorisch. Eine vorgefundene Schreibweise von Weiterleitung / Redirect sollte nie verändert werden. Hinten in den doppelten eckigen Klammern steht ein gewöhnlicher Wikilink. Hier kann man – durch Anhängen eines # und eines Abschnittstitels an einen Seitennamen – u.U. auch einen Teilabschnitt einer Seite zum Linkziel machen; eine Maskierung des Linkziels durch Angabe eines anderen Linktextes ist nicht sinnvoll.

Beispiel: Angenommen, man will etwa den Artikel Vicco von Bülow auf Loriot weiterleiten. Dann bearbeitet man den ersten Artikel, indem man in den – hier sicher nicht neuen – Artikel anstelle des Seiteninhaltes folgendes einträgt:

#WEITERLEITUNG [[Loriot]]

Das Feld Zusammenfassung und Quellen sollte, wie bei jeder anderen Artikelbearbeitung auch, ausgefüllt werden. Beim Erzeugen von Weiterleitungen sollte speziell der Zweck der Weiterleitung genannt werden:

  • Soll von einer alternativen Schreibweise weitergeleitet werden?
  • Soll von einem Wort in alter Rechtschreibung auf den Artikel in neuer weitergeleitet werden?
  • Soll von einem Synonym weitergeleitet werden?

Weitere Links