Aktionen

Cogneon Knowledge Jam/Augenhöhe in der Praxis (ckj29)

Aus Copedia

< Cogneon Knowledge Jam

Der 29. Knowledge Jam (#ckj29) am 30.11.2017 hat das Thema Augenhöhe in der Praxis. Besonderer Gast ist Sven Franke, einer der Begründer der Augenhöhe Bewegung (#augenhöhe).

Ckj-logo.png

Film

Programm

Impulsvortrag: Augenhöhe in der Praxis

Sven Franke (CO:X): Augenhöhe in der Praxis - die Geschichte des Augenhöhe Films und der Augenhöhe Bewegung (Folien).

Ckj29-sven-franke.jpg

Session: Deine Augenhöhe Momente

In der Session haben wir Geschichten gesammelt, an welchen Stellen die Teilnehmer*innen persönliche "Augenhöhe-Momente" erlebt haben. Simon hat die Geschichten mitgeschrieben (s.u.), Kerstin hat die Geschichten in Sprechblasen visualisiert (siehe Bild).

Ckj29-session-augenhöhe-momente.jpg
  • Session-Owner: Kerstin Bücher
  • Patientenbetreuung beim Zividienst, ein Patient sollte vom Oberarzt nach unten verlegt werden, Zivi sollte die Entscheidung treffen (Augenhöhe Patient/Oberarzt)
  • Ausbildung zum systemischen Berater, Seminarleiter waren Koriphäen, als aus fachlicher Sicht keine Augenhöhe, sie gingen aber trotzdem mit allen Seminarteilnehmern sehr wertschätzend um
  • Ausbildung als Buchhändlerin, Ladenbesitzer ginge sehr "harsch" mit Mitarbeitern um. Bei einer anderen Firma hat Chef einen Mitarbeiter als Experten vorgestellt und sich dann einfach zurückgezogen.
  • Augenhöhe Meetup in München, aufgeheizte Stimmung, Moderator hat es durch direkte Ansprache einzelner Personen aber geschafft, dass auch die "leisen Stimmen" zu Wort gekommen sind und die anderen zugehört haben.
  • Nach Beförderung aus Team heraus bestand die Angst, dass Augenhöhe dann weg ist. Ich war dankbar, dass nach Beförderung in Meetings trotzdem viel Gegenrede kam, als positiv wahrgenommen. Augenhöhe muss beidseitig gelebt werden. Schwäche zeigen dürfen, in beide Richtungen.
  • Augenhöhe bedeutet auch, dass man sich manchmal "auf die Fußspitzen stellen" müssen. Nicht nur "einer muss herunter kommen".
  • Ein Fehler ist passiert, Mitarbeiterin kam zur Führungskraft und wollte eine Lösung für das Problem. Mitarbeiterin sollte zwei Lösungsideen entwickeln und wollte nur noch Hilfe bei der Entscheidung. Erfahrung hatte große Wirkung auf Mitarbeiterin und das ganze Team
  • Mitarbeiterin wurde von Chef in Arbeitsgruppe geschickt. Später hat er sie zu sich gerufen und mitgeteilt, das ein höherer Chef nicht möchte, dass sie da hin geht. Chef hat das im Gespräch offen und ehrlich angesprochen. Gemeinsam wurde Lösung gesucht.
  • Ehrlichkeit + Offenheit + Vertrauen - Maske = Augenhöhe
  • All creatures are welcome

Session: Dual Operating System nach John Kotter

Simon hat in der Session die Idee des Dual Operating Systems (DOS) von John Kotter vorgestellt (Video, Paper, Buch, Visualisierung, 8 Accelerators, 5 Principles). Wir haben diskutiert, ob das DOS ein Ansatz ist, um in einem Unternehmen Hierarchie und Netzwerk auf Augenhöhe zu bringen.

Session: Augenhöhe Experience

  • Session-Owner: Claudia Mayer

Teilnehmer*innen

  1. Bücher, Kerstin
  2. Dückert, Simon
  3. Franke, Sven
  4. Mayer, Claudia
  5. Muhrer, Johanna
  6. Pspe, Karlheinz
  7. Schäffer, Nadine
  8. Scheerer, Benedikt
  9. Zimmermann, Jonas

Weblinks