Chief Knowledge Officer

Der Chief Knowledge Officer (Wissensvorstand) ist eine Rolle im Wissensmanagement.

Aufgaben

  • Auf die Bedeutung von Wissen und Lernen aufmerksam zu machen
  • Design, Implementierung und Kontrolle der Wissensinfrastruktur
  • Management von externen Informations- und Wissensquellen
  • Eingabe von kritischem Input in den Prozeß der Wissensschaffung
  • Design und Implementierung eines firmenadäquaten Kodifizierungskonzeptes
  • Messen und Managen des Wertes von Wissen
  • Management von Wissensmanagern im Unternehmen
  • Entwicklung einer Wissensstrategie

Literatur