Werkzeugkasten Wissensmanagement: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Copedia
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Piktogramm_buch}}
 
{{Piktogramm_buch}}
 
Das Buch '''Werkzeugkasten Wissensmanagement''' von Angelika Mitellmann beschreibt auf 248 Seiten über 60 [[Wissensmanagement]]-Methoden praxisnah. Zur Strukturierung wird ein semantischer Raum des Wissensmanagements aufgespannt und der Werkzeugkasten in fünf Fächer unterteilt.
 
Das Buch '''Werkzeugkasten Wissensmanagement''' von Angelika Mitellmann beschreibt auf 248 Seiten über 60 [[Wissensmanagement]]-Methoden praxisnah. Zur Strukturierung wird ein semantischer Raum des Wissensmanagements aufgespannt und der Werkzeugkasten in fünf Fächer unterteilt.
 +
 +
==Semantischer Raum des Wissensmanagements==
 +
Ein Werkzeugkasten ist nur dann gut verwendbar, wenn man benötigte Werkzeuge rasch findet [...]. Für den Werkzeugkasten Wissensmanagement ist dafür der Semantische Raum des Wissensmanagements eingerichtet. Dieser spannt sich über neun Entitäten ([[Wissensträger]], [[Organisationen]], [[Prozesse]], [[Kompetenzen]], [[Beziehungen]], [[Wissensgebiete]], [[Kategorien]], [[Wissensobjekte]], [[Orte]]). <ref>Mittelmann, A.: [[Werkzeugkasten Wissensmanagement]]. 2011.</ref>
  
 
== Methoden ==
 
== Methoden ==
Zeile 77: Zeile 80:
 
* [http://artm-friends.at/wm-werkzeugkasten/wm-werkzeugkasten_inhaltsverzeichnis.pdf Inhaltsverzeichnis] (PDF)
 
* [http://artm-friends.at/wm-werkzeugkasten/wm-werkzeugkasten_inhaltsverzeichnis.pdf Inhaltsverzeichnis] (PDF)
 
* [http://artm-friends.at/wm-werkzeugkasten/wm-werkzeugkasten_leseprobe_llp.pdf Kapitel Lessons Learned] (PDF) als Leseprobe
 
* [http://artm-friends.at/wm-werkzeugkasten/wm-werkzeugkasten_leseprobe_llp.pdf Kapitel Lessons Learned] (PDF) als Leseprobe
 +
 +
== Einzelnachweise ==
 +
<references />

Version vom 11. Januar 2013, 11:06 Uhr

Vorlage:Piktogramm buch Das Buch Werkzeugkasten Wissensmanagement von Angelika Mitellmann beschreibt auf 248 Seiten über 60 Wissensmanagement-Methoden praxisnah. Zur Strukturierung wird ein semantischer Raum des Wissensmanagements aufgespannt und der Werkzeugkasten in fünf Fächer unterteilt.

Semantischer Raum des Wissensmanagements

Ein Werkzeugkasten ist nur dann gut verwendbar, wenn man benötigte Werkzeuge rasch findet [...]. Für den Werkzeugkasten Wissensmanagement ist dafür der Semantische Raum des Wissensmanagements eingerichtet. Dieser spannt sich über neun Entitäten (Wissensträger, Organisationen, Prozesse, Kompetenzen, Beziehungen, Wissensgebiete, Kategorien, Wissensobjekte, Orte). [1]

Methoden

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Mittelmann, A.: Werkzeugkasten Wissensmanagement. 2011.