Persönliches Informationsmanagement

Version vom 26. Januar 2020, 12:26 Uhr von Simon.dueckert (Diskussion | Beiträge) (Weblinks)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Das persönliche Informationsmanagement (PIM) ist das Management von Informationen wie z.B. Dateien, Emails und Bookmarks durch ein Individuum zur Unterstützung seiner/ihrer Rollen und Aufgaben.[1]

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Personal Information Management