Aktionen

Podcast-Studio L (Variante 1)

Aus Copedia

Das Podcast-Studio L in der Variante 1 ist ein 19-Zoll-Rack mit einer mobilen Podcast-Ausrüstung. Mit dem Studio können bis zu vier Personen podcasten. Zusätzlich sind zwei Sennheiser-Funkstrecken mit Handmikrofon verbaut, sodass das Studio auch an einer PA zur Beschallung betrieben werden kann. Über zwei XLR-Buchsen an der Front kann ein Zuspieler über Notebook, Tablett oder Smartphone realisiert werden. Alternative können an die Front-XLR-Eingänge weitere Funkstrecken angeschlossen werden.

Bild

Podcast-studio-l-v1.jpg

Bestandteile

Sennheiser XSW

Die Sennheiser XSW sind Audio-Funkstrecken mit Handmikrofonen. Die zwei Funkstrecken sind auf die Kanäle 3 und 4 des Audio-Interface gelegt.

Behringer UMC1820

Das Behringer UMC1820 ist ein 8-kanaliges USB-Audio-Interface. Im Podcast-Studio L (Variante 1) ist es wie folgt verbaut:

  • Kanäle 1 und 2 (an der Front) sind frei für Zuspieler (z.B. Smartphone, Notebook) oder weitere Funkstrecken
  • Kanäle 3 und 4 sind mit den Audio-Funkstrecken belegt
  • Kanäle 5 bis 8 sind über eine Blende nach vorne gelegt. Dort können Headsets (z.B. Beyerdynamic DT 297 zum Podcasten angeschlossen werden
  • Der Main Out (hinten) ist mit dem Main Out (hinten) des Kopfhörer-Verstärkers verbunden. Über die Main Out des Kopfhörerverstärkers kann das Audio-Summensignal z.B. für Boxen abgegriffen werden

Behringer HA4700 Powerplay Pro-XL

Der Behringer HA4700 Powerplay Pro-XL ist ein 4-kanaliger Kopfhörer-Verstärker. Im Podcast-Studio L (Variante 1) ist es wie folgt verbaut:

  • Über den Main In (hinten) erhält der Kopfhörer-Verstärker das Signal vom Audio-Interface
  • Über den Main Out (hinten) kann das Signal wieder abgegriffen werden (z.B. um Boxen anzuschließen)
  • Bei allen Kanälen können einzeln Lautstärke, Höhen und Bässe eingestellt werden

Tipps und Tricks

  • Über einen Ausgang des Kopfhörerverstärkers kann das Audiosignal für einen Lovestream mit dem Notebook abgegriffen werden (entweder über Mikrofoneingang oder zusätzlichen AD-Wandler)

Siehe auch